Einstechschleifen

Einstechschleifen, auch als Querschleifen oder Plungeschleifen bekannt, ist ein Schleifverfahren, bei dem die Schleifscheibe senkrecht zur Werkstückachse in das Werkstück eindringt. Es wird verwendet, um Nuten, Einstiche oder Schultern in Werkstücke zu schleifen. Dieses Verfahren ermöglicht schnelle Materialabtragungen und hohe Präzision bei der Herstellung von komplexen Geometrien.

Formen Einstechschleifen

Vorteile des Innenrundschleifens mit Diamant- und CBN-Schleifscheiben

  • Hohe Präzision: Ermöglicht das Schleifen enger Toleranzen und feiner Details.
  • Effizienz: Schneller Materialabtrag und kürzere Bearbeitungszeiten.
  • Vielseitigkeit: Geeignet für eine Vielzahl von Materialien und Formen.
  • Oberflächenqualität: Erzeugt glatte und gleichmäßige Oberflächen.

Anwendungsbereiche

Einstechschleifen wird in vielen Branchen eingesetzt, darunter:

  • Automobilindustrie: Bearbeitung von Nuten und Schultern in Motor- und Getriebekomponenten.
  • Luft- und Raumfahrt: Herstellung von hochpräzisen Bauteilen für Triebwerke und Fahrwerke.
  • Werkzeug- und Formenbau: Bearbeitung von Präzisionswerkzeugen und -formen.
  • Medizintechnik: Produktion von chirurgischen Instrumenten und Implantaten.
BDM Diamantschleifscheiben

Diamantschleifscheiben Übersicht

Entdecken Sie unsere hochwertigen Diamantschleifscheiben. Klicken Sie auf den Button für eine Übersicht und finden Sie die perfekte Lösung für Ihre Schleifanforderungen!

Individuelle Diamantschleifscheiben von bdm Diamantwerkzeuge GmbH
Kontaktieren Sie uns jetzt!