Schleifscheiben Körnung Tabelle

Die Auswahl der richtigen Diamantschleifscheibe ist entscheidend für die Qualität und Effizienz der Materialbearbeitung. Die beiden wichtigsten Aspekte hierbei sind die Körnung und die Bindung der Schleifscheibe. Diese Faktoren bestimmen maßgeblich die Leistungsfähigkeit der Schleifscheibe in verschiedenen Anwendungsbereichen.

Die Auswahl der richtigen Diamantschleifscheibe ist entscheidend für die Qualität und Effizienz der Materialbearbeitung. Die beiden wichtigsten Aspekte hierbei sind die Körnung und die Bindung der Schleifscheibe. Diese Faktoren bestimmen maßgeblich die Leistungsfähigkeit der Schleifscheibe in verschiedenen Anwendungsbereichen.

 

KörnungsgrößeBeschreibungTypische AnwendungenEmpfohlene Materialien
40 – 80GrobSchneller Materialabtrag, grobes SchleifenWeiche Metalle, Holz, Kunststoffe
100 – 180MittelAllgemeines Schleifen, Vorbereitung für FinishingStahl, Aluminium
200 – 400FeinFeinschleifen, OberflächenfinishingEdelstahl, Hartmetalle
500 – 1200Sehr feinPolieren, ultrafeines FinishingGlas, Keramik, sehr harte Metalle

Erläuterungen zur Diamantschleifscheiben Körnung Tabelle :

  • Grob (40 – 80 Körnung): Diese Körnungsgrößen sind ideal für das schnelle Entfernen von Material. Sie sind weniger geeignet für feine Finishes, aber exzellent, wenn viel Material in kurzer Zeit entfernt werden muss.
  • Mittel (100 – 180 Körnung): Diese Körnungen sind die Allrounder unter den Schleifscheiben. Sie bieten ein gutes Gleichgewicht zwischen Materialabtrag und Oberflächenqualität.
  • Fein (200 – 400 Körnung): Feine Körnungen sind bestens geeignet für Arbeiten, die eine hohe Präzision und ein feines Finish erfordern, ohne zu viel Material abzutragen.
  • Sehr fein (500 – 1200 Körnung): Diese sind für spezialisierte Anwendungen gedacht, bei denen eine sehr glatte Oberfläche erforderlich ist oder bei sehr harten Materialien, die ein feines Polieren erfordern.

 

Diese Tabelle bietet eine nützliche Orientierungshilfe, um die richtige Körnung für Ihre Schleifprojekte auszuwählen. Beachten Sie die empfohlenen Materialien und Anwendungen, um optimale Ergebnisse zu erzielen. Für weiterführende Informationen oder spezielle Anfragen besuchen Sie gerne unsere Webseite bdmdiamant.de, wo wir Sie gerne zu den optimalen Produkten für Ihre spezifischen Anforderungen beraten.

Verständnis der Körnung bei Diamantschleifscheiben

Die Körnung einer Schleifscheibe bezieht sich auf die Größe der Schleifkörner, die auf der Oberfläche der Scheibe verwendet werden. Die Auswahl der Körnung hängt stark vom Material und dem gewünschten Feinheitsgrad der Oberflächenfinish ab.

  • Große Körnungen (z.B. 100 Grit)
    • Schneller Materialabtrag
    • Empfohlen für grobe Schleifarbeiten oder wo schnelle Ergebnisse erforderlich sind
    • Ideal für weiche, duktile Materialien
  • Feine Körnungen (z.B. 600 Grit)
    • Erzeugt eine sehr glatte Oberfläche
    • Geeignet für die Endbearbeitung oder wenn eine sehr feine Oberflächenqualität erforderlich ist
    • Besser für harte, spröde Materialien wie gehärteter Stahl oder Hartmetalle

Auswahl der richtigen Bindung

Die Bindung hält die Schleifkörner zusammen und beeinflusst die Haltbarkeit und die Schneidleistung der Schleifscheibe.

  • Metallische Bindungen
    • Sehr langlebig und fest
    • Ideal für harte Materialien wie Glas, Keramik und Hartmetall
    • Wird oft in Anwendungen verwendet, die eine hohe Präzision erfordern
  • Keramische Bindungen
    • Bieten eine gute Balance zwischen Schleifleistung und Verschleißrate
    • Geeignet für eine Vielzahl von Materialien von weich bis hart
  • Kunstharzbindungen
    • Gute Polierfähigkeiten und schneller Materialabtrag
    • Flexibler als metallische Bindungen, was das Brechen der Körner verhindert
    • Ideal für die Bearbeitung von Stahl und anderen Metallen

Tipps zur Auswahl basierend auf Bearbeitungszielen

  • Rauheit der Oberfläche reduzieren
    • Wählen Sie feinere Körnungen und eine weichere Bindung, um eine glattere Oberfläche zu erzielen.
  • Materialabtrag maximieren
    • Eine gröbere Körnung und eine härtere Bindung werden den Materialabtrag beschleunigen.
  • Wärmeentwicklung minimieren
    • Eine weichere Bindung kann helfen, die Wärmeentwicklung während des Schleifens zu minimieren, was besonders bei wärmeempfindlichen Materialien wichtig ist.

 

Die Auswahl der richtigen Körnung und Bindung für Ihre Diamantschleifscheibe kann die Effizienz Ihrer Bearbeitungsprozesse wesentlich verbessern und die Lebensdauer Ihrer Werkzeuge verlängern. Besuchen Sie unsere Webseite bdmdiamant.de für weitere Informationen und Unterstützung bei der Auswahl der perfekten Schleifscheibe für Ihre Bedürfnisse.

 

Haben Sie spezifische Fragen oder benötigen Sie eine individuelle Beratung zu Schleifscheiben? Kontaktieren Sie uns direkt auf bdmdiamant.de, um mit einem unserer Experten zu sprechen. Wir helfen Ihnen gerne, die optimale Lösung für Ihre Anforderungen zu finden.

Verwandte Artikel

BDM Diamant tritt dem Fachverband des Präzisionswerkzeugmechaniker-Handwerks bei

Die bdm Diamantwerkzeug GmbH ist stolz bekannt zu geben, dass das Unternehmen Mitglied im Fachverband des Präzisionswerkzeugmechaniker-Handwerks in Deutschland ist. Diese Partnerschaft unterstreicht das Engagement von bdm Diamantwerkzeuge GmbH, qualitativ hochwertige Diamantschleifscheiben zu entwickeln und den Kunden innovative Lösungen für ihre Fertigungsanforderungen zu bieten.

Mehr lesen
Individuelle Diamantschleifscheiben von bdm Diamantwerkzeuge GmbH
Kontaktieren Sie uns jetzt!